servicekurs.ch - zweitägiger Servicekurs für Service-Grundlagen, Service-Techniken und Service-Regeln
Gastro-Service-Ausbildung gobek7
Servicemitarbeiter © karepa / fotolia.com

servicekurs.ch - jetzt neu auch in Zürich

Der Grundkurs für Anfänger und Quereinsteiger im Catering und Bankett-Service

servicekurs.ch ist der Gastro-Praxis-Kurs der speziell für Aushilfen und Quereinsteiger im Service geschaffen wurde. Ein Intensiv-Kurs für Gastro-Mitarbeiter, die schnell die wichtigsten Grundregeln erlernen möchten, welche sie beim nächsten Einsatz anwenden können. 

Als Quereinsteiger sind Sie gefordert, das zu leisten, wofür andere eine mehrjährige Ausbildung absolvieren. Das ist nicht so einfach. Deshalb haben wir diesen Servicekurs zusammengestellt. 

In diesem Service-Crash-Kurs erlernen Sie in einer intensiven Schulung in zwei Tagen das Wichtigste für Ihren Einsatz im Catering, Bankett, Dinner oder Apéro. Sie erlernen korrekt und sicher drei Teller tragen und wie Sie schönen Nachservice mit dem Zangengriff machen. Sie lernen welche Gläser für welche Getränke passen und wie man Gläser richtig angreift. Sie lernen nicht nur die wichtigsten Fachbegriffe kennen, sondern auch, wie sie sich diese merken können. Sie lernen korrekten Weinservice vor dem Gast. Champagner-Service, Magnum-Flasche, Wein dekantieren, sind für Sie nach dem Kurs eine Selbstverständlichkeit. Sie können sogar Weinfehler feststellen! Wir zeigen Ihnen, wie Sie ihre Arbeit durch korrekte Fragestellungen an den Gast erleichtern und vereinfachen können.

Sie lernen im Servicekurs das, was Sie wirklich für einen professionellen Einsatz brauchen. Wir versorgen Sie auch mit wertvollen Informationen zum L-GAV und zur Lohnabrechnung in der Schweiz. 

NEUE TERMINE

22. und 23. Januar 2020
Ostschweiz – Thurgau
Hotel Greuterhof
8546 Islikon, Schweiz

25. und 26. März 2020
Zürich – Zollikerberg
Gastronomie & Räume
8125 Zollikerberg, Schweiz

Preis für zwei Tage
(= 16 Unterrichtseinheiten)
inkl. Kaffeepausen, Mittagessen
und Handout

CHF 490.- inkl. MwSt.

 

Kursziele: Nach einem 2-tägigen Servicekurs mit intensivem Training

kennen Sie:

  • Gläser und Getränke
  • No-Gos
  • Konkrete Tipps aus der Praxis
  • Erwartungen an Mitarbeiter
  • Gastronomische Fachbegriffe 

können Sie:

  • drei Teller korrekt und sicher tragen
  • mit dem Zangengriff Vorlegen und Nachservice machen
  • Weine öffnen und auf Weinfehler prüfen
  • Weinservice vor dem Gast durchführen
 

wissen Sie:

  • wie Sie sich auf einen gelungenen Service-Einsatz vorbereiten
  • worauf Sie bei der Lohnabrechnung achten müssen
  • worauf Arbeitgeber bei der Auswahl ihrer Service-Aushilfen achten


servicekurs.ch ist praxistauglich

Die Kursleiterin arbeitet selbst regelmässig im Service für Catering, Bankette, Veranstaltungen und im à-la-carte-Bereich im Restaurant und kennt die Branche, die Tätigkeiten und die Herausforderungen sehr gut. 

Alles was der/die Kursteilnehmende im Kurs erlernt, ist praxistauglich und erprobt. 

Der/die Kursteilnehmende kann das Erlernte sofort beim nächsten Einsatz anwenden.

Schnellanfragen per WhatsApp

Haben Sie eine Frage zu servicekurs.ch? Dann schicken Sie uns jetzt eine WhatsApp und sie wird umgehend beantwortet.


Preis, Termin, Ort und Referentin

Preis
CHF 490.- für zwei Kurstage
(= 16 Unterrichtseinheiten)
inkl. Kaffeepausen, Mittagessen und Handout
Nächste Termine: 

22. und 23. Januar 2020
Ostschweiz – Thurgau, Hotel Greuterhof, 8546 Islikon, Schweiz 
25. und 26. März 2020
Zürich, Gastronomie & Räume, 8125 Zollikerberg, Schweiz
 
Kursleiterin
Elisabeth Erber
Service Kursinhalt und Ablauf

Referenzen

"Elisabeth kennt alle Service-Regeln und versteht es, ihr Wissen praxisgerecht weiterzugeben. Ich lernte bei ihr nicht nur einfaches kellnern, sondern professionellen Service für Gastronomie und Catering."
Service Kurs Ausbildung
Stefanie E.
HLW Absolvent
Menü schließen